Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

March 30 2015

Gruß aus der Werkstatt!

Seit Mitte Februar arbeiten wir (endlich) an der Umsetzung von OffenesParlament.at. Oh. Schritt zurück. Wer sind wir eigentlich?


Mathias Huter setzt sich mit dem Forum Informationsfreiheit für mehr Offenheit und Transparenz in Politik und Verwaltung ein und leitet das Projekt Parteispenden.at. Er ist als freier Berater für verschiedene internationale NGOs in den Bereichen Open Data, Good Governance und Anti-Korruption tätig. Von 2009 bis 2014 war Mathias in Tiflis für Transparency International Georgia tätig.


Florian Cech ist Software Engineer mit Fokus auf Backend-Development, und konzentriert sich abseits des Berufes auf verschiedenste Projekte zu den Themen Open Source, Netzpolitik und Informationsfreiheit. Als zweites berufliches Engagement trainiert er in unregelmässigen Abständen Seminargruppen aus dem ÖH-Kontext und für das Unabhängige Tutoriumsprojekt Österreich.


Elvira Stein arbeitet als Grafikerin und Illustratorin in Wien. Nach ihrer Mitarbeit bei Tina Frank Design (2008 bis 2014) gründete sie ihr eigenes Büro. Sie schreibt und zeichnet ebenso gern von Hand (auf Wände und auf Papier, z.B. für die Bäckerei «Joseph Brot»), wie sie Webseiten gestaltet. Elvira unterrichtet an der Kunstuniversität Linz und hat das Lokal Hafenjunge in Wien mitbegründet.


Ben Freundorfer ist ein Experte für Interaktionsdesign und die digitale Abbildung von Organisationsprozessen. Er betreut Projekte für öffentliche und private Kunden.

Markus »fin« Hametner redet manchmal mit und verwaltet den Server.


Was haben wir erledigt?

  • Analyse der Inhalte auf Parlament.gv.at

  • Erste Schritte im Code:

    • Beispielscraper für Inhalte von Parlament.gv.at

    • Der Website-Code ist langsam im Entstehen

  • Erste Schritte im Design.

  • Server-Bestellung


Ihr könnt unsere Arbeit auch auf GitHub stalken, wo wir unsere Applikation jetzt schon öffentlich entwickeln, und im Sommer werden wir Code Bounties ausschreiben, damit ihr euch auch aktiv in die Entwicklung einbringen könnt!


Oh, und unsere großartigen Geldgeber (Netidee) haben uns schon Geld überwiesen!


Wir werden versuchen, euch in monatlichen Updates am Laufenden zu halten!

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl